Konzepte

Allgemein

Folgende Leistungen führen wir für Sie aus:

Kosten

Computersimulation bei vorliegendem EnEV-Nachweis und Heizlast bzw. Abschätzung anhand der beheizten Wohnfläche
Schutzgebühr:
83,80 Euro
verschiedene Variationen (z.B. Vergleich Erdsonde, verschiedene Absorberlängen)
je
15,00 Euro
raumweise Berechnung der Heizlast pro Raum, Schutzgebühr 5,00 Euro
Zuschlag bei Räumen mit Dachschrägen pro Raum 5,00 Euro
Dimensionierung der Wärmeverteilung (Fußboden-, Schrägen- bzw. Wandheizung; Heizkörper; Heizleisten)
(nur gleichzeitig mit raumweiser Berechnung der Heizlast und vorliegenden U-Werten)
Schutzgebühr pro Raum
5,00 Euro
Konzepte, Messdienst, Schulungen etc. nach Aufwand, Stundensatz 60,00 Euro
U-Wert-Bestimmung, wen der U-Wert nicht vorliegt 10,00 Euro/ Bauteil
Objektgrundgebühr 70,00 Euro

Die Mehrwertsteuer von zur Zeit 19 % ist in den Preisen enthalten. Beim Kauf einer Fußboden- bzw. Wärmepumpenheizung bei der Fa. Reinhard Hönig erfolgt eine Rückverrechnung der entsprechenden Schutzgebühr.
Nachrecherchen wegen unvollständiger Unterlagen werden mit 60.- €/ h in Rechnung gestellt.
Bei mehrmaliger Umplanung erfolgt die Kostenerstattung nur einmal.
Bestandteil der festen Kosten sind nicht Ausschreibung, Bauleitung und Schulung. Diese werden gegebenenfalls gesondert berechnet.
Entstehender Mehraufwand durch unvollständige oder fehlerhafte Unterlagen wird nach dem angegebenen Stundensatz in Rechnung gestellt.
(Preisliste Stand Juli 2015)

Benötigte Unterlagen

Für die Berechnung benötigen wir:
für die Heizlastberechnung:

Bei verschiedenen Materialien für Außenwände etc. bitte mit Aufschlüsselung der Flächen und des Materials.

für die Computersimulation einer Wärmepumpenheizung:

Sollte der ausgewählte Hersteller nicht in der Bibliothek enthalten sein, führen wir die Simulation mit einer technisch ähnlichen Wärmepumpe durch bzw. nehmen die Wärmepumpe nach Rücksprache in die Bibliothek auf.

für die Fußbodenheizung:

Wenn andere Rohrdimensionen als Durchmesser 16 bzw. 17 mm eingesetzt werden sollen, benötigen wir konkrete Herstellerangaben.

andere Wärmeverteilsysteme:

änderungen an der Heizungsanlage, Beratung zu Solar oder Wärmepumpe:


Außerdem ist eine Telefonnummer für Rückfragen hilfreich.

Ra-Wärmepumpen