Wärmeverteilung - Fußbodenheizung

Vorteile einer Fußbodenheiung

Keine Heizkörper sehen, aber überall wohlige Wärme spüren - das bedeutet hohen Komfort hinsichtlich Behaglichkeit und individueller Raumgestaltung. Bei Fußbodenheizungen kann die Raumtemperatur um ca. 1 - 2 °C niedriger gehalten werden, weil der Nutzer durch die gleichmäßige großflächige Abstrahlung den Raum als angenehm warm empfindet.
Und was Ihnen sicher auch noch sympathisch ist:
Fußbodenheizungen muß man nicht streichen, verkleiden oder umständlich säubern.

Systemauswahl

Entscheidend für eine lange Zufriedenheit über das Fußbodenheizungssystem ist die richtige Dimensionierung sowie die Verwendung eines qualitativ hochwertigen Rohres.
Die Dimensionierung richtet sich nach dem Wärmebedarf und dem vorgesehenen Fußbodenbelag. Fußböden mit Fliesen lassen die Wärme viel besser durch als schwere Teppiche und benötigen nicht so viel Rohr. Deshalb sollte für jeden Raum der Rohrabstand berechnet werden. Daher erhalten Sie von uns keine pauschalen Quadratmeterpreise.

Die Wärmeabgabe der Fußbodenheizung ist systemspezifisch. In Herstellertabellen kann man ablesen, wieviel Watt der Fußboden in Abhängigkeit von Temperatur Fußbodenbelag und Rohrabstand abgibt.

Wirtschaftlichkeit von Wärmepumpen

Wärmepumpen arbeiten um so wirtschaftlicher, je kleiner der Unterschied zwischen der Temperatur der Wärmequelle und des Heizwasservorlaufs ist. Daher ist es wichtig, die Fußbodenheizung mit geringen Vorlauftemperaturen zu betreiben. Das bietet auch den Vorteil, Solaranlagen einbinden zu können.

Zur Angebotserstellung benötigte Unterlagen

Das Angebot enthält die Kosten für Rohr, Befestigung, Verteilerschränke etc. Bei Auftragserteilung oder Zahlung einer Schutzgebühr erhalten Sie die detaillierten Angaben zum Verlegeabstand in den einzelnen Räumen.
Unsere Fußbodenheizungssysteme sind auch als Bausätze mit Projektierung und Baubetreuung lieferbar!

Preisbeispiel

180 m2 Wohnfläche, Verlegung auf vorhandener Dämmung:
1363 m UPONOR-Fußbodenheizungsrohr 1254,00 Euro
3000 Befestigungen 180,00 Euro
2 Verteilerschränke mit Verteilerbalken und Verschraubungen für je 9 Kreise 733,00 Euro
Rohrmaterial für Steigleitungen und Verrohrung im Keller, Ausdehnungsgefäß, Sicherheitsgruppe, Kleinteile 700,00 Euro
Lieferung, Einweisung, Planung, Inbetriebnahme 210,00 Euro
Summe: 3077,00 Euro

Stand Februar 2007 (Preise zzgl. MWST)

Ra-Wärmepumpen